Sie befinden sich hier: erkap.ch / Aktuell

Evangelisch-Reformierte

Kirchgemeinde Aesch – Pfeffingen

Herzlich willkommen auf unserer Homepage! Auf diesen Seiten können Sie sich über die Kirchgemeinde, ihr vielfältiges Angebot und Ihre Möglichkeiten zur aktiven Mitgestaltung informieren. Für Fragen und Anregungen nehmen Sie mit uns KONTAKT auf. Wir freuen uns!

Zertifikatspflicht bei Veranstaltungen

Ab Montag, 13. September gilt für sämtliche Veranstaltungen eine Zertifikatspflicht, das heisst, Sie müssen entweder geimpft, genesen oder getestet sein und das auch vorweisen können.
Eine Ausnahmeregelung besteht für Gottesdienste: dort gelten weiterhin nur Maskenpflicht, Abstandsregel sowie Anwesenheitsliste und eine Beschränkung auf höchstens 50 Personen. Bei festen Gruppen, die sich regelmässig treffen, braucht es ebenfalls kein Zertifikat.

Zwingli unter Zwang - eine szenische Lesung

Mittwoch, 22. September um 20 Uhr in der ref. Kirche Aesch: szenische Lesung "Zwingli unter Zwang" nach der Novelle "Ursula" von Gottfried Keller. Es spielt das Ensemble TmT: Sabine Fehr (Schauspielerin, Sprecherin); Sebastian Mattmüller (Sänger, Sprecher); Heinz Margot (Schauspieler, Sprecher, Sänger); Eva Tschui-Henzlová (Dramaturgie); Niggi Ullrich (Regie). Eintritt frei, unter i.schmidt[at]erkap(dot)ch Platzreservation möglich, Zertifikatspflicht. [mehr zum Inhalt]

Gesucht: Mitarbeiterin Ludothek Aesch

Der Frauenverein sucht für die Ludothek Aesch am Brüelweg 3 in Aesch eine kontaktfreudige Mitarbeiterin für 1-2 Einsätze pro Monat (Do, 14.45 - 18.15 Uhr). Wir arbeiten mit einem einfachen Computerprogramm, dessen Handhabung schnell erlernt werden kann. Haben wir Ihr Interesse geweckt oder sind Fragen vorhanden? Bitte kontaktieren Sie uns über E-Mail info[at]ludothek-aesch(dot)ch . Weitere Auskunft erteilt Ihnen gerne Frau Sandra Strasser, Tel. 079 636 03 74.

Lesegruppe

Die Lesegruppe diskutiert zurzeit über das Buch des Neurowissenschaftlers und Psychotherapeuten Joachim Bauer: "Wie wir werden, wer wir sind". Wie entsteht unser Ich? Was macht einen Menschen zum Individuum? Dass es nicht in erster Linie die Abgrenzung ist, sondern das Miteinander, zeigt Bauer in diesem Buch anhand anschaulicher Beispiele. Möchten Sie mit diskutieren? mehr

Reformiert. Aesch-Pfeffingen

Der Gemeindebrief "Reformiert. Aesch-Pfeffingen" wird an alle reformierten Kirchgemeindemitglieder verschickt. Er enthält eine integrierte Agenda mit allen wichtigen Daten des Monats, Artikel zu kommenden Veranstaltungen, Informationen aus der Kirchgemeinde, wichtige Adressen und einiges mehr. [Hier] können Sie die aktuelle, aber auch frühere Ausgaben downloaden.

Veranstaltungen

Sonntag, 19.09.2021

Ökumenischer Familiengottesdienst zum Bettag

Zeit: 11.00 Uhr Ort: Schlosshof in Pfeffingen

Montag, 20.09.2021

Französischkurs für Frauen mit Vorkenntnissen

Zeit: 9.30 - 10.45 Uhr Ort: Cheminéezimmer im Steinackerhaus (ausser Schulferien) Leitung und...

Montag, 20.09.2021

Morgensingen zum Wochenbeginn

Zeit: 9:30 - 10:30 Uhr Ort: Ref. Kirche Aesch Immer montags (ausser während den Schulferien)...

farbig, einladend, solidarisch
Evangelisch-Reformierte Kirchgemeinde Aesch–Pfeffingen

RSS-Feed Agenda  |  Kontakt  |  Wegweiser

Verwaltung und Vermietung Steinackerhaus
Evang.-Ref. Kirchgemeinde
Nicolas Dolder  |  Telefon 079 934 85 76
Mo-Fr 8-12 Uhr
n.dolder[at]erkap(dot)ch

Sekretariat  |  Herrenweg 14  |  4147 Aesch
Sabina Eicher  |  Martina Zubler
Telefon 061 751 40 66
Mo, Di, Do, Fr 8.30–11 Uhr
sekretariat[at]erkap(dot)ch