Sie befinden sich hier: erkap.ch / Angebote / Frauen und Männer / Lesegruppe

Lesegruppe

Lektüre von Sachbüchern mit aktuellen Themen aus den Bereichen Theologie, Philosophie, Psychologie, Ethik. Ab und zu auch Belletristik und Lyrik, je nach Wunsch der Teilnehmenden. In dreiwöchigem Rhythmus wird jeweils an einem Abend das Gelesene besprochen. Ziel der Lesegruppe ist es, neue Sichtweisen zu einem Thema kennen und verstehen zu lernen und sie mit eigenen Erfahrungen und Ansichten zu diskutieren. Neue Teilnehmerinnen und Teilnehmer sind herzlich willkommen.

Aktuelles Buch
Richard David Precht: Jäger, Hirten, Kritiker. Eine Utopie für die digitale Gesellschaft. München 2018.

Kontaktperson
Pfarrerin Inga Schmidt - Telefon 061 751 83 02
E-Mail i.schmidt[at]erkap(dot)ch

Die nächsten Termine

Zur Zeit keine aktuellen Einträge in dieser Rubrik.
Schauen Sie doch bitte bald wieder mal vorbei.

farbig, einladend, solidarisch
Evangelisch-Reformierte Kirchgemeinde Aesch–Pfeffingen

RSS-Feed Agenda  |  Kontakt  |  Wegweiser

Verwaltung und Vermietung Steinackerhaus
Evang.-Ref. Kirchgemeinde
René Thürkauf  |  Telefon 079 934 85 76
r.thuerkauf[at]erkap(dot)ch

Sekretariat  |  Herrenweg 14  |  4147 Aesch
Sabina Eicher  |  Martina Zubler
Telefon 061 751 40 66
Mo + Do 14–17 Uhr, Di + Fr 8.30–11 Uhr
sekretariat[at]erkap(dot)ch